Menü schließen

Modernisierung Deutsches Museum München

Zuschlag! Gute Nachrichten aus München: Wir haben heute den endgültigen Zuschlag für die Fortführung der Planung und Bauleitung bei der Modernisierung des Deutschen Museums erhalten, die nach der Insolvenz des ursprünglich beauftragten Architekturbüros in diesem Frühjahr neu ausgeschrieben werden musste.

„Wir sind sehr froh, dass wir das Verfahren so schnell und reibungslos durchführen und gleich zu einem guten Abschluss bringen konnten“, sagt Dieter Lang der Generalbevollmächtigte Bau des Deutschen Museums. Der Vertrag mit uns wurde heute unterzeichnet. „Damit können wir weitere Verzögerungen und in der Folge noch höhere Kosten vermeiden“, freut sich Generaldirektor Wolfgang M. Heckl.


„Alles wird gut“, sagt Thomas Jansen, Geschäftsführender Gesellschafter von RKW Architektur +. „Wir von RKW sind Spezialisten für spezielle Situationen und unsere Projektteams sind entsprechend sorgfältig auf außergewöhnliche Situationen und Aufgaben abgestimmt. Mit einer gewissen Anlauf- und Einarbeitungszeit – und aus einer gründlichen Analyse heraus – werden wir das Projekt zu einem guten Abschluss bringen.“


Fotografie Deutsches Museum