Menü schließen

Standortentwicklung der DZ HYP am Sentmaringer Weg 1 in Münster

Aus dem Nebeneinander von Alt und Neu haben wir ein stimmiges Ganzes gemacht.

Im Wettbewerb zum „Masterplan Standortentwicklung“ der DZ HYP konnten wir uns mit unserem Entwurf zur Modernisierung des Hauptgebäudes und seiner Erschließung durchsetzen. Ein wesentlicher Faktor für den Gewinn war die signifikante Verschlankung der Proportionen des Turms, indem wir ihn mit einer vertikalen Fuge ausstatteten. Des Weiteren überarbeiteten wir Zugang und Nutzungsaufteilung des Gebäudes:


Der vormals tiefer gelegene zentrale Empfang wurde ins Erdgeschoss verlegt, wo nun auch verschiedene öffentliche oder halböffentliche Funktionen wie Kantine, Konferenzbereich und Schulungsräume angesiedelt sind – viele davon mit attraktivem Grünblick in den angrenzenden Sentmaringer Park. Ein besonderes Highlight der Fassaden aus bronzefarbenen Aluminiumelementen sind die öffenbaren Fenster auch in den hohen Obergeschossen, die für einen erhöhten Komfort am Arbeitsplatz sorgen.


Visualisierung Formtool, Anton Kolev