Menü schließen

Digital – Rotonda InterACT mit Barbara Possinke: 07.12.2020, 19:00 Uhr

RKW InterACT Architektur Rotonda Business Club Duesseldorf Possinke RKW InterACT Architektur Rotonda Business Club Duesseldorf Possinke

Beim InterACT Architektur- und Immobilientreff diskutieren Dirk Notz, Universität Hamburg, Timm Sassen, CEO Greyfield Group, Susanne Eickermann-Riepe, Vorstandsvorsitzende RICS Deutschland und unsere Barbara Possinke zu der Frage: “Deutschland ist fertig bebaut – wie können wir unser Klima, unsere Städte und Investments retten?”

Mit der EU-Taxonomie wird in den kommenden Jahren forciert, was Appelle und Beschlüsse nicht bewirken konnten: ein Umdenken beim Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien. Das Ende der Wegwerfgesellschaft scheint besiegelt: Dreckschleudern werden bestraft, Investoren dazu angehalten, nur in nachhaltige Immobilien zu investieren. Die Klimaveränderungen erhöhen den Innovationsdruck auf die Immobilienwirtschaft ebenfalls, wie abschmelzende Gletscher, steigende Meeresspiegel und brennende Großstädte auf der gesamten Welt zeigen.


Gemeinsam mit den Experten sollen unter anderem folgende Fragen diskutiert werden:


Welche Antworten hat die Real Estate Industry?
Welche Regionen und Lagen bekommen den Klimawandel bei uns als erste zu spüren?
Wie sehen die Konzepte der Städte für Überhitzung und Überflutungen aus?
Warum sind Redevelopments nachhaltiger als Neubauten?
Was tun mit 5-7 Mio. Einzelhandelsflächen, die in den nächsten Jahren ohne Nutzer sein werden?
Sollten ungenutzte Flächen entsiegelt und in Form von Wald und Grün den Städten zurückgegebenen werden?
Sind Anlagen und herkömmliche Immobilien sicher vor Wertverfall?


Hier geht’s zur Anmeldung: InterACT