Menü schließen

AUDI Campus T02, 1. BA, SE-Forum, Ingolstadt

Verwaltung, Büro, Forschung und Entwicklung

2012

„Bessere Kommunikation“ war eine der leitenden Maximen beim Entwurf für den Bereich der technischen Entwicklung für die Audi AG.

Das 2012 entstandene Gebäude T02 besteht aus dem sogenannten SE-Forum (Simultaneous Engineering), das als Auftakt für den Produktions- und Verknüpfungsprozess fungiert und dem neuem Rechenzentrum der Audi AG, das sich in den zwei Untergeschossen befindet. Zwischen dem Neubau und dem benachbarten Bestandsgebäude T01 wurde eine zweigeschossige Halle mit einem Glasdach errichtet. Diese Halle ist ein wichtiger Bestandteil des horizontal und vertikal verlaufenden Erschließungs- und Verknüpfungssystems – des sogenannten Walks, der als Magistrale Verbindungen und Begegnungen zwischen Menschen aus allen Entwicklungsbereichen ermöglicht und fördert.


Fotografie Bernd Nörig