Menü schließen

polis Convention mit Barbara Possinke : 16.09.2021, 10:30 Uhr

RKW Ausstellung Stadtmuseum Duesseldorf BDA Barbara Possinke Foto Sakotic Sondermanni RKW Ausstellung Stadtmuseum Duesseldorf BDA Barbara Possinke Foto Sakotic Sondermanni

“Wir spekulieren mit menschlichem Lebensraum. Müssen wir beim Spiel um die gerechte Stadt von morgen ‘zurück auf Los’ … oder ‘direkt ins Gefängnis’”? fragt sich unsere Barbara Possinke.

Ende 2020 wurde die Neue Leipzig-Charta verabschiedet, die neben den Dimensionen einer grünen und einer produktiven Stadt auch die Dimension einer gerechten Stadt integriert. Inklusion, Chancengleichheit und soziale Teilhabe sind hier die Stichworte. Doch wie kann das in Zeiten gelingen, wo das Ringen um jeden Quadratmeter Lebensraum und die Verteilung von Investitionen oftmals eben doch zu Lasten derer geht, die ganz besonders auf Teilhabe an städtischer Infrastruktur und Gemeinwohlorientierung angewiesen sind?


Wir freuen uns schon sehr auf Barbara Possinkes Impulsvortrag bei der polis Convention am 16.09. in Düsseldorf. Über Hürden und Lösungsansätze diskutiert sie anschließend mit Olaf Cunitz, Cornelia Zuschke, Timo Heyn, Marion Schmitz-Stadtfeld, moderiert von Miriam Beul.


Weitere Infos erhalten Sie hier: Programm

Foto Markus Luigs