Projekttyp
Standort
Alle
Aachen Andernach am Rhein Bad Driburg Baesweiler Basel Berlin Bochum Bonn Brühl Danzig Darmstadt Dinslaken Dormagen Dresden Duisburg Duisburg-Rheinhausen Düsseldorf Erfurt Essen Essen Rüttenscheid Frankfurt am Main Gummersbach Hagen Halle Hamburg Hanau Hannover Herne Ingolstadt Kempen Köln Krakau Krefeld Kreuztal Langenhagen Leipzig Lippstadt Lübeck Manching Mannheim Menden Mettmann Mönchengladbach Moskau Mülheim a.d. Ruhr München Münster Neunburg vorm Wald Neuss Neustadt Nordhorn Oberhausen Oberstdorf Oldenburg Osburg Osnabrück Potsdam Ratingen Regensburg Remscheid Schloss Holte-Stukenbrock Shanghai Sochi Stuttgart Trier Troisdorf Venedig Warschau Wilhelmshaven Willich Wolfsburg Wuppertal Würzburg Xuancheng
Alle Filter zurücksetzen
Format: 2017
Format: 2017

Seiten

Headquarter Douglas Deutschland. Düsseldorf


Nur 6 Monate hatte RKW Zeit für die Planung und Realisierung inklusive Innenarchitektur des neuen Douglas-Headquarters in der Hans-Günther-Sohl-Straße in Düsseldorf erhalten. Auf den Tag genau haben die 506 Mitarbeiter ihren neuen Arbeitsplatz auf ca. 8.000 m² bezogen. Neben der sportlichen Terminvorgabe und dem ambitionierten Budget war die Konzeption völlig neuer Arbeitswelten eine der zentralen Herausforderungen. Open Workspaces mit vielfältigen Angeboten an Think Tanks und Besprechungsräumen ergänzt um unterschiedliche Loungebereiche, Coffeepoints und großem Bistro schaffen eine moderne und flexible Arbeitswelt, die der neuen Ausrichtung von Douglas gerecht wird. Sämtliche Arbeitsbereiche gruppieren sich um das zentrale Atrium und machen für jeden Mitarbeiter Douglas als Ganzes erlebbar. Umgesetzt werden konnte dieses Vorhaben durch den engen Schulterschluss von RKW, Douglas, der Projektsteuerung Wolthaus/Chaks und CitizenOffice.