Menü schließen

Unser Unternehmen wird von acht Gesellschaftern geleitet, jeweils mit eigenen Kompetenzen und Erfahrungen – so entstehen viele Perspektiven auf unser Fach und neue Ideen entstehen im Austausch. Dieses Prinzip leben wir vor.

Dietmar Liebig

Diplom Kaufmann
Geschäftsführender Gesellschafter

Er leitet die Verwaltung, verantwortet unsere Wirtschaftlichkeit, begleitet innerbetriebliche Restrukturierungen und koordiniert vertragliche Themen.

RKW Dietmar Liebig 01 RKW Dietmar Liebig 01

Statement

„Ich will mit meiner Arbeit die Architekten entlasten, damit diese sich auf die Architektur und ihre Projekte konzentrieren können.“

„So ein großes Architekturbüro wie RKW ist oft äußeren Einflüssen ausgeliefert. Diese zu reflektieren, den Bedarf erkennen, notwendige Dinge platzieren, nach vorne bringen und zudem die richtigen Partner mit ins Boot holen – das sehe ich als meine Aufgaben an.“

Von der Wirtschaftsprüfung ins Projektgeschäft: Dietmar Liebig wechselte die Schreibtischseite – und entschied sich nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Arbeit bei einer großen internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie Stationen in internationalen Konzernen für die Tätigkeit bei RKW. Ein inhabergeführtes, deutsches, mittelständisches Unternehmen bot ihm die Chance, aktiv mitzugestalten und Dinge zu bewegen. Erst als kaufmännischer Leiter, später als kaufmännischer Geschäftsführer und seit 2015 als Geschäftsführender Gesellschafter.


Ein Mann der Zahlen? Weit mehr als das: Heute leitet und koordiniert Dietmar Liebig das gesamte Team der Verwaltung – sei es den Bereich des RKW-Vertragsmanagement, des Controllings, des Finanz- und Rechnungswesens, der Personal-, Rechts-, BIM- und IT-Abteilung sowie die allgemeinen Dienste.


Wie können wir effektiver werden? Welche Bürostrukturen müssen überdacht werden? Gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten als die altbewährten? Das Projektgeschäft mit all seinen vielfältigen Herausforderungen erfordert neben dem notwendigen permanenten Austausch zwischen allen Beteiligten eine stetige Optimierung von Prozessen, ein professionelles Handeln bei zunehmender Komplexität, eine Weiterentwicklung der Projektmanagementkompetenz in allen beteiligte Unternehmensbereichen sowie die zielgerichtete Steuerung der Projekte verbunden mit einer weiteren Verbesserung der Wirtschaftlichkeit. Dies stellt uns immer wieder vor große Herausforderungen. Der gelernte Diplom Kaufmann Dietmar Liebig denkt dafür gerne ein paar Schritte weiter und ebnet damit seinen Architekten-Kollegen den Weg für eine erfolgreiche Projektumsetzung. Damit wir weiterhin wirtschaftlich gut unterwegs sind.

Vita

seit 2015

Geschäftsführender Gesellschafter von RKW Architektur +, Düsseldorf

seit 2008

Kaufmännischer Geschäftsführer bei RKW, Düsseldorf

seit 2002

Kaufmännischer Leiter bei RKW, Düsseldorf

2000–2002

Enermet GmbH, Kaufmännischer Leiter

1998–2000

GE Capital GmbH, Leiter Rechnungswesen

1992–1998

KPMG, Wirtschaftsprüfung

1986–1992

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes